Geobiologie

geovit01 Der Mensch ist zahlreichen, nicht sichtbaren Beeinflussungen ausgesetzt. Individuell stark beeinflussen elektronische Frequenzen von Antennen und Elektro- bzw. elektronischen Geräten.

wellen

Aber auch von der Natur und unserer Umwelt gibt es Einflüsse. Info-Klick zum Thema Strahlen und Strahlenschutz! Die biologische Harmonie des Menschen, genauso aber die von Pflanzen und Tieren wird häufig durch Erdstrahlen und als Folge geologischer Gegebenheiten, wie Verwerfungen, Hangrutschen oder Gesteinsbrüche gestört. Das kann zu Unbehagen aber auch zu unangenehmen Reaktionen des Körpers, wie Schlafstörungen, Nervosität, Konzentrationsstörungen, Verspannungen, Kopfschmerzen, etc. führen. Bei langzeitiger Einwirkung kann es zu folgenden Erkrankungen kommen:

– Nervenerkrannkungen 

– Rheuma -Magen-Darm-Erkrankungen  

-Durchblutungsstörungen

 Allergien                                                   

-Gelenkschmerzen

-Krebserkrankung

Rutengehen (Radiästhesie): Rutengehen ist eine mentale Arbeit, wobei die Rute beidhändig geschlossen  geführt wird. Es gibt viele Arten der Wünschelrute, entweder aus einer Astgabel von Haselnussträuchern oder Weiden, aus Kunststoff oder Stahl.  Vor dem Ruten – gehen muss die Wünschelrute  vom Rutengänger auf  sein zu findendes Medium eingestellt werden. Ohne mentale Vorstellungskraft lässt sich Rutengehen nicht durchführen.

Rutengehen

Grundsätzlich ist es sinnvoll das gesamte Haus oder die gesamte Wohnung radiästhetisch untersuchen zu lassen. Von besonderer Bedeutung ist hier der Schlafplatz, da wir etwa ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen.Im Schlaf ist unser Körper am empfänglichsten und am anfälligsten gegen Störungen. Belastende Strahlungen führen hier leicht zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen.                                       Grundlage zur Heilung chron. Beschwerden ist das Freikommen von geopathischer Einstrahlung. Als Absolvent der Geovital-Akademie, Sulzberg, studierte ich Abschirmmaßnahmen,  welche je nach Problemstellung und Energieform gezielt eingesetzt werden.

matte3matte1

 

Wissenschaftliche Studien siehe: www.geovital.com Sie finden mich dort auf der Seite “Mitarbeiter” als Bau-Geobiologe der Akademie für den Raum Ostbayern / Donaugebiet Bauherren und Patientenberatung erfolgt nach tel. Absprache: Tel.: 09421 32717  Fragen Sie auch nach dem med. Geopathie-Test  (Wasseradern/Störzonenmessung am Patienten)